Sucherlupe Magnifier AR

Sucherlupe Magnifier AR

Sucherlupe Magnifier AR

Bei Makroaufnahmen, Kopierarbeiten, Mikroskopfotografie und bei Verwendung langbrennweitiger Teleobjektive kommt es oft auf sehr präzises Scharfstellen an, da die Schärfentiefe sehr gering ist. Die Sucherlupe Magnifier AR vergrößert das Zentrum des Sucherbildes, in dem sich die Einstellhilfen wie Schnittbildindikator oder Mikroprismenfeld befinden. Durch die Vergrößerung ist ein genaueres Scharfstellen möglich. Der Vergrößerungsfaktor des Magnifier AR ist 2x.

Das Bild des Magnifier AR ist hell und scharf. Ihre optische Konstruktion besteht aus 4 Linsen in 3 Gruppen. Sie bietet eine eingebaute Dioptrienkorrektur von +3 bis -7 Dioptrien, so dass für Fehlsichtige auch ohne Brille ein scharfes Sucherbild erzeugt wird.

Die Sucherlupe hat keine Augenmuschel wie die interner LinkWinkelsucher, aber eine Gummiauflage am Lupenokular, so dass Brillengläser beim Benutzen nicht zerkratzt werden.

Da mit der Sucherlupe nur das Zentrum des Suchers betrachtet werden kann und der Überblick über das gesamte Sucherbild verloren geht, kann die Sucherlupe hochgeklappt werden, ohne sie vom Okular nehmen zu müssen. Für die Komposition kann dann ganz normal durch den Sucher geschaut werden.

Magnifier AR in Normalposition

Sucherlupe in Normalposition

Magnifier AR in hochgeklappter Position

Sucherlupe in hochgeklappter Position


Hauptnachteil der Sucherlupe Magnifier AR ist, dass sie sich nicht gleichzeitig mit einem Winkelsucher verwenden lässt. Beides, Sucherlupe und Winkelsucher, ist aber gerade bei Makro- und Kopierarbeiten sehr hilfreich. Aus diesem Grund wurde in den späteren Winkelsucher interner LinkAngle-Magnifinder AR eine Sucherlupe integriert – bei diesem Winkelsucher kann zwischen 1:1-Darstellung des gesamten Sucherbildes und Vergrößerung der Suchermitte auf den Faktor 2x umgeschaltet werden, ohne dass Zubehör am Kameragehäuse entfernt werden muss; das ist bei Makro- und Kopierarbeiten wesentlich praktischer als einzelne Zubehörteile, die gewechselt werden müssen.

Originalverpackung des Magnifier AR

Originalverpackung des Magnifier AR

Hier gibt es eine mehrsprachige interner LinkBedienungsanleitung für den Magnifier AR.

Die Sucherlupe Magnifier AR ist zum Einschrauben in die runden Sucherokulare der älteren Gehäusemodelle bis einschließlich der interner LinkAutoreflex T3N konzipiert und kann nur mit Hilfe eines weiteren Zubehörteiles, des interner LinkEyepiece Converter AR, auch an den rechteckigen Sucherokularen der späteren Kameramodelle verwendet werden.

Weitere Seiten zum Konica-Zubehör:

interner linkÜbersicht | interner linkBlitzgeräte | interner linkNahaufnahmen- und Makrozubehör | interner linkWinder | interner linkBatteriefächer | interner linkObjektivfassungsadapter | interner linkBedienungsanleitungen | nach obenSeitenanfang
interner LinkGästebuch | E-MailE-Mail