Technische Daten und Ausstattungsmerkmale

Typ: Vollautomatische einäugige Kleinbild-Spiegelreflexkamera
Bildformat: 24 x 36 mm
Film: Standard 35 mm Kleinbildpatronen
Objektivanschluss: Konica Bajonettanschluss II, Durchmesser 47 mm, Auflagemaß 40,5 mm
Verschluss: Vertikal ablaufender elektronisch gesteuerter Metallschlitzverschluss
Verschlusszeiten: 1/30 – 1/1000 s in 1/3-Lichtwert-Schritten, nur über Programmautomatik verstellbar
Blitzsynchronisation: X-Synchronisation: 1/100 s
X-Synchronisationskontakt nur im eingebauten Zubehörschuh mit Blitzmittenkontakt (kein Kabelanschluss)
Bei Systemblitzgeräten Konica X-18 Auto, X-24 Auto und X-36 Auto Steuerung der Blendeneinstellung der Kamera durch das Blitzgerät über zwei zusätzliche Kontakte
Selbstauslöser: Elektronisch gesteuert, Ablaufzeit ca. 10 s.
Sucher: Pentaprisma-Augenhöhen-Sucher mit aufrechtem, seitenrichtigem Sucherbild
Vergrößerung: 0,67x (mit 40mm-Objektiv bei ∞)
Sucher zeigt 90% des tatsächlichen Bildes.
Mattscheibe mit zentralem Schnittbildentfernungsmesser und Mikroprismenring
Sucheranzeigen: Belichtungsmesser-Leuchtdioden zeigen nur an, ob eine korrekte Belichtung durch die Programmautomatik erfolgen kann (grüne LED) oder nicht (rote LED)
Die grüne LED blinkt bei Blitzbereitschaft, wenn ein Systemblitz verwendet wird
Wenn der Blendenring am Objektiv nicht in AE-Stellung ist, blinkt die rote LED
Spiegel: Elektronisch gesteuerter, vollautomatischer Rückschwingspiegel
Belichtungssteuerung: Vollautomatische Belichtungssteuerung mit Programmautomatik; Verschlusszeiten automatisch geregelt, Blendenwerte 2,8, 5,6 oder 11; nur entsprechende Objektive mit AE-Stellung verwendbar; Belichtungsmessung bei voll geöffnetem Objektiv
Belichtungsmesser: Belichtungsmessung durch das Objektiv (TTL) mit 2 Cadmiumsulfid CdS-Zellen
Messbereich Lichtwerte LW 8 – LW 17 bei ISO 100/21°
Stromversorgung: 1 Stück 6 V-Silberoxidbatterien Typ 4SR44 (Eveready 544) oder alternativ 1 Stück 6 V-Alkalibatterie Typ 4LR44 (Eveready 537)
einstellbare Filmempfindlichkeiten: ISO 25/15° – ISO 800/30°
Filmaufnahme: Konica Auto Loading System
Filmtransport: Durch einteiligen Hebel, 138° Drehwinkel und ca. 20° Spiel wird gleichzeitig der Film transportiert und der Verschluss gespannt. Ausgerüstet mit Doppelbelichtungssperre und Kontrollanzeige für Filmbewegung.
Vollautomatischer Filmtransport bei Anschluss des externen Motors Konica Auto Winder F (Zubehörteil)
Filmzählwerk: automatische Rückstellung beim Öffnen der Rückwand
Zählt bis 37 Aufnahmen
Rückspulung: Ausklappbare Rückspulkurbel. Verriegelungsknopf rastet beim Betätigen des Transporthebels automatisch wieder ein
Sonstige Ausstattung: Anschlussmöglichkeit für externen Motor Konica Auto Winder F
Elektronischer Zubehöranschluss für Fernauslöser, Intervalltimer usw. 1/4" Stativgewinde
Gewicht (ohne Objektiv): 495 g
Maße (ohne Objektiv): Breite x Höhe x Tiefe 140 x 89 x 45 mm
Weitere Seiten zur FP-1:

interner LinkHauptseite | interner LinkTechnische Daten | interner LinkBildübersicht | interner LinkBedienungsanleitung | nach obenSeitenanfang
interner LinkGästebuch | E-MailE-Mail